Häufige Fragen

Wir bleiben keine Antwort schuldig

Zahlungsmöglichkeiten

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Je nach zeitlichem Abstand zum Konzert können Sie per Überweisung oder Kreditkarte bezahlen. Bei Abholung der reservierten Karten können Sie bar, per ec-Karte sowie mit Kreditkarte (VISA/Mastercard/American Express) bezahlen.

Reservierungsdauer

Wie lange kann ich Karten reservieren?

In der Regel bis zu 10 Tage, jedoch nur bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin. Bei einzelnen Konzerten gestattet der Veranstalter keine Kartenreservierungen. In diesen Fällen müssen die Karten umgehend bezahlt werden.

Versandkosten

Wieviel kostet eine Zusendung der Karten zusätzlich?

Für das Zusenden Ihrer Konzertkarten berechnen wir € 4,00 bzw. € 5,50.

Kartenrückgabe

Kann ich meine Karten zurückgeben?

  • Die Regelungen zum Widerruf und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen sind aufgrund von § 312g Abs. 2 S. 1 Nr. 9 BGB nicht auf Ticketkäufe anwendbar. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht. Gekaufte Tickets werden grundsätzlich nicht zurückgenommen.

  • Konzertausfall oder Terminänderung
    Eintrittskarten können nur mit Einverständnis des Veranstalters an der Stelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden. Falls Sie Ihre Karten bei BRticket gekauft haben, schicken Sie diese bitte an: 

    BRmedia Service GmbH 
    BRticket
    Hopfenstr. 4 
    80335 München

    Die Rückerstattung des Kartenwerts (exklusive Bearbeitungs- und Versandgebühren) erfolgt per Überweisung bzw. Gutschrift auf Ihre Kreditkarte. Die Karten können auch direkt im Münchner Funkhaus zurückgeben werden.

Versand

Wie erfolgt der Versand der Tickets?

In der Regel werden nummerierte Karten per Einwurfeinschreiben und unnummerierte Karten per Übergabeeinschreiben der Deutschen Post verschickt.

Nutzung Nahverkehr

Kann ich mit meinem Ticket den öffentlichen Nahverkehr nutzen?

Bei einzelnen Veranstaltungen ist die Benutzung des MVV zur Hin- und Rückfahrt zum Veranstaltungsort enthalten (siehe Aufdruck auf der Kartenvorderseite).

Jugendschutz

Ab welchem Alter dürfen Kinder Konzerte in München besuchen?

Jugendschutzregelungen bei Konzertveranstaltungen in München:

  • Kindern unter 6 Jahren ist der Besuch eines Konzertes auch in Begleitung der Eltern nicht gestattet. (Handelt es sich um spezielle Veranstaltungen für Kinder - z.B. „Klassik zum Staunen“ - gilt diese Regelung nicht.)
  • Zwischen 6 und 14 Jahren dürfen Kinder nur mit den Eltern oder einer sog. erziehungsbeauftragten Person (i.d.R. eine Person über 18 Jahren, die im Auftrag der Eltern das Kind begleitet) ein Konzert besuchen.
  • Ab 14 Jahren dürfen Jugendliche Konzerte alleine besuchen.
  • In begründeten Ausnahmefällen können andere Altersbegrenzungen gelten.

Organisatorisches

Das Wichtigste auf einen Blick. Organisatorische Hinweise zu den BRticket-Angeboten finden Sie in unserer Kompaktübersicht.

Postversand

Der postalische Versand der Tickets erfolgt durch BRticket auf Kosten (Versandgebühr) und Risiko des Kunden. BRticket behält sich vor, das Versandunternehmen nach freiem Ermessen auszuwählen.

Prüfungspflicht

Unverzüglich nach Zugang der Tickets bzw. der versandten Auftragsbestätigung ist der Kunde verpflichtet, diese auf Richtigkeit der Anzahl und Preise, Datum, Uhrzeit, Veranstaltung und Veranstaltungsort zu überprüfen.

Kartenrücknahme

Die Regelungen zum Widerruf und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen sind aufgrund von § 312g Abs. 2 S. 1 Nr. 9 BGB nicht auf Ticketkäufe anwendbar. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht.

Kartenhinterlegung

Bei einzelnen BR-Veranstaltungen ist eine Hinterlegung an der Abendkasse möglich. Diese Tickets müssen per Kreditkarte bezahlt werden. Mit Bezahlung ist die Bestellung verbindlich und kann nicht mehr storniert werden. Werden die Tickets nicht abgeholt, ist eine Rückerstattung des Kaufpreises nicht möglich.

Veranstaltungsabsage/-verlegung

Tickets für abgesagte oder verlegte Veranstaltungen können nur mit Einverständnis des Veranstalters bei der Vorverkaufsstelle, bei der die Karten gekauft wurden, zurückgegeben werden. Bei Verlust des Tickets ist keine Rückerstattung möglich. Bei einer Rückerstattung des Eintrittspreises werden keine Bearbeitungs- und Versandgebühren zurückgezahlt. Falls Veranstaltungen verlegt werden, behält das Ticket seine Gültigkeit, es sei denn, der Veranstalter gibt eine davon abweichende Regelung bekannt.

Nebenvertragliche Informationspflicht

Da vertragliche Beziehungen ausschließlich zwischen dem Ticketkäufer und dem Veranstalter zustande kommen, hat BRticket keine nebenvertragliche Informationspflicht z.B. über Absage oder Verlegung einer Veranstaltung. Trotzdem wird BRticket versuchen, bei Erhalt entsprechender Informationen die Kartenkäufer hierüber per Hinweis auf der Homepage, gegebenenfalls per Email oder telefonisch zu informieren.

Haftung

BRticket haftet nicht für Inhalt, Durchführung, Ablauf noch Qualität der Veranstaltung.

Datenschutz

Sämtliche vom Kunden übermittelten Daten werden von BRticket unter Einhaltung der auf die Transaktion und die Speicherung anwendbaren Datenschutzbestimmungen be- und verarbeitet.

Saalpläne

Wir halten gerne einen Platz für Sie frei

Hier können Sie sich die Saalpläne der einzelnen Veranstaltungsorte näher ansehen. Wenn Sie dazu weitere Fragen haben oder bestellen möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter: 0800 / 5900 594

BR Funkhaus - Studio 2

Rundfunkplatz 1
80335 München

Saalplan (PDF)